Der Service-Club für Wassersportler!

Allen Seglerinnen und Seglern, die keinem örtlichen Verein angehören, steht der Club der Kreuzer-Abteilung (CKA) offen. Jedes Mitglied der CKA ist automatisch Mitglied der Kreuzer-Abteilung und kann auf alle Informations- und Serviceleistungen der KA zurückgreifen. Das ist gerade für Charterer interessant, die verschiedene Reviere erkunden wollen und unter dem Stander des CKA auch an Verbands- Regatten teilnehmen können.

Gegründet wurde der CKA 1971 von Hans-Otto Schümann, dreimaligem Admiral’s Cup Gewinner und langjährigem DSV-Ehrenpräsident. Heute ist der CKA zu einer echten Heimat für 8.000 Eigner und Charterer geworden die keinem örtlichen DSV Verein angehören. Sie gehen individuell auf Fahrt, nutzen aber trotzdem ein Netzwerk von Stützpunkten, haben Kontakt zu Gleichgesinnten und lassen sich bei Ihrer Törnplanung von der Kreuzer-Abteilung unterstützen.